Erholung durch Klang

Der menschliche Körper...

... besteht zu ca. 80% aus Wasser. Er ist ein hervorragender Klangleiter. Dadurch werden alle Knochen, Muskeln, Organe und jede einzelne Zelle angesprochen. Die Schwingungen einer Klangschale übertragen sich auf den ganzen Körper. Der Klang hüllt Sie ein und Sie erleben Ruhe und Entspannung. Verspannungen, Blockaden und Verhärtungen werden wieder harmonisiert und gelöst.

Die Arbeit mit Klang kann und will nicht im Gegensatz zur Schulmedizin stehen, sondern soll eine Ergänzung und Erweiterung sein. Eine Klangmassage ersetzt nicht die Behandlung oder Diagnose durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Bei einer Klangmassage werden verschiedene Klangschalen auf den bekleideten Körper aufgesetzt und /oder daneben gestellt und angeschlagen.

Entspannung auch durch Klangmeditation in kleinen Gruppen.

Vita

Name Sabine Hohnsbehn
Geb. Januar 1958 in Mölln
Beruf Buchhändlerin
2005-2007 Heilerausbildung für ganzheitliche Physioenergie mit Zertifikat von Bernd- Michael Noelle in Ratzeburg
seit 2008 anerkannte Heilerin im Dachverband für geistiges Heilen e. V.
2009 Ausbildung Klangschalenmassage mit Zertifikat von Marion Korsanke in Bredenbek